Unterricht Wien 9

Der Unterricht

Die FELDENKRAIS® Ausbildung Wien legt großen Wert darauf, durch die tägliche Präsenz eines großen pädagogischen Teams eine optimale Lernsituation zu          schaffen.

Uns ist besonders wichtig, dass

immer sowohl weibliche als auch männliche Lehrende anwesend sind und dass immer Lehrende anwesend sind, die auf Fragen und Anliegen von Studierenden sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch eingehen können.

 

Das pädagogische Team:

Das Team besteht immer mindestens aus einem Trainer oder einer Trainerin, ein bis zwei Assistenztrainern (je nach Gruppengröße) und aus zwei Trainings-Practitioners.

Mit Yehudit Silver (Israel) als pädagogische Leiterin haben wir eine sehr erfahrene Trainerin. Als weitere Trainer konnten wir Anna Maria Caponecchi (Italien),        Patrick Gruner (Deutschland), Stephen Rosenholtz (USA) und Thomas Farnbacher (Deutschland) gewinnen.

Die Assistenztrainer haben mindestens acht Jahre Berufserfahrung und sind vom europäischen FELDENKRAIS® Verband akkreditiert. Sie bereiten sich mit ihrer Arbeit darauf vor, Trainer zu werden, und sind ein wichtiger Teil des pädagogischen Teams. Die Position des Assistenztrainers wird Michael Priesner (Österreich) inne haben.

Trainings-Practitioners sind seit mindestens fünf Jahren Inhaber einer eigenen Praxis. Sie unterstützen das pädagogische Team und geben den Studierenden Lektionen in „FELDENKRAIS® Funktionaler Integration“. Unsere Trainings-Practitioner sind Gudrun Esterer, Anna Röthlisberger, Kristel Weissteiner, Helmut Gebeshuber, Katharina Bauer, Helga Jenewein und Petra Jeretina.

 

Unterrichtsmethoden:

Der Unterricht im Bereich „FELDENKRAIS® Bewusstheit durch Bewegung“, Lehrdemonstrationen der Technik der „FELDENKRAIS® Funktionalen Integration“ sowie Vorträge und Diskussionen werden in Gruppen abgehalten.

Kleine Gruppen dienen dem Lernen von- und miteinander.

Audiovisuelle Medien unterstützen den Lernprozess, wobei unter anderem Originalmaterial von Moshé Feldenkrais zum Einsatz kommt.

Zwischen den Ausbildungssegmenten kommen die Studierenden regelmäßig in kleinen Studiengruppen zusammen, um die aktuellen Ausbildungsinhalte zu üben.

Die Studierenden erhalten über jedes Segment einen Audio-Mittschnitt mit allen unterrichteten Lektionen in „FELDENKRAIS® Bewusstheit durch Bewegung“, damit sie auch in der Zeit zwischen den Segmenten weiter üben und lernen können.

 

Einzelstunden:

Jeder Studierende erhält vom pädagogischen Team mindestens zwölf Unterrichtsstunden in „FELDENKRAIS® Funktionaler Integration“, verteilt über die vierjährige Ausbildung.

 

Betreuung zwischen den Segmenten:

Die Lerninhalte der FELDENKRAIS® Ausbildung Wien 9 beruhen großteils auf original Materialien der pädagogischen Leiterin Yehudit Silver. Unter ihrer Leitung wird Michael Priesner ( Assistenztrainer) ab dem dritten Ausbildungsjahr Coaching- bzw. Auffrischungs-Tage veranstalten. Dieses Angebot ist für Studenten der FELDENKRAIS® Ausbildung Wien 9 allerdings nicht verpflichtend.